Oder wie wäre es mit einem Tagesausflug ins Indianercamp mit Picknick oder Stockbrot am Lagerfeuer. Ihr könnt Euch auch selbst versorgen und Euren Proviant mitbringen. Eine Kühlmöglichkeit für den Proviant kann nach Absprache genutzt werden.

Auf dem Hofgelände steht Euch ein Beachvolleyball-Platz, 2 Boulebahnen, ein Strohlabyrinth in einer alten Scheune, ein überdachter Spielplatz mit Streichelzoo, Sandkasten mit Rutsche und ein Maisbad zur Verfügung.

Die Nutzungsgebühr für das Gelände beträgt hier 5,- € / Person (Kinder bis 3 Jahre frei).
Eine Familienkarte ist für 15,- € erhältlich.
Für unsere Kaffeegäste ist der Eintritt frei!

Die Indianerolympide

Auf dem Indianerplatz befindet sich der Spiele-Parcour für die Spielaktionen. Diese Spiele sind auch besonders geeignet für Kindergeburtstage oder Klassenfahrten.
 
Indianerolympiade:
- Bogen schiessen (auch Kinderbogen schiessen)
- Tomahawk werfen
- Klapperschlangenjagd & Biberjagd
- Baumstamm werfen
- Büffeljagd (Speerwerfen)
- Indianerfussball
- Stiefelweitwurf
- Indianercup spielen

1 Stunde Spielprogramm mit ein Betreuer kann für 60,- € gebucht werden,
je weitere (angebrochende) Stunde berechnen wir mit 35,- €.

Häuptlingszelt Apachen

Das große Gemeinschaftstipi "Häuptlingszelt Apachen" – mit Lagerfeuerstelle – bietet Platz für ca. 50 Personen, das von jedem großen & kleinen Indianer genutzt werden kann. Möchtet ihr als Gruppe das Häuptlingszelt NUR für Euch reservieren, berechnen wir einmalig 50,- €... egal wie lange ihr im Tipi bleiben möchtet.

Holz fürs Lagerfeuer draußen kann man sich am Holzplatz mittels bereitgestellter Bollerwagen holen. Je Wagenladung berechnen wir 5,- €. Das Holz muss dann aber noch gehackt werden! Trockenes, gehacktes Kaminholz für ein Lagerfeuer kostet 20,- € je Bollerwagen. Im Gemeinschaftstipi darf NUR getrocknetes Kaminholz verwendet und NUR mit Absprache Feuer gemacht werden, dafür ist aus Sicherheitsgründen eine einmalige Unterweisung nötig, die wir mit 20,- € berechnen.

Zum gemütlichen Ausklang des Tages könnt ihr eine Stockbratwurst oder Stockbrot am Lagerfeuer geniessen oder mit Fackeln zum Steinruch wandern, um Fossilien zu suchen. Und wenn ihr dann doch noch die Nacht in der Natur – wie ein Indianer – geniessen möchtet, könnt ihr es Euch in den Tipis oder den Westerhütten zum Schlafen gemütlich machen. Natürlich mit Vorbuchung*!

*Preise siehe unter OUTDOOR Indianercamp oder Westernhütten

Möchten Sie sportlich im Urlaub sein?

- Radfahren im schönen Münsterland: Dortmund-Ems-Kanal-Route
- Wandern im Teutoburger Wald: Teutoschleifen oder Hermannsweg

Ausflugsziele in der Umgebung:

- NaturaGart – Teiche in einer Parkanlage mit Taucherparadies / Ibbenbüren
- Kletterwald / Ibbenbüren
- Sommerrodelbahn mit Märchenwald / Ibbenbüren
- Freilichtbühne / Tecklenburg